Mobifit - Mobil und Fit im Kindergartenalltag

Projektträger/in 

Wichtige Kooperationspartner/innen

  • Land Burgenland, Abteilung 6 – Soziales und Gesundheit, Sanitätsdirektion 

Adressiertes Setting

Setting: Kindergarten

  • Anzahl: 3 Kindergärten
  • Bundesland: Burgenland

Die Idee des Projekts 

„MobiFit“ bezieht Kinder, Eltern und das Kindergartenpersonal ein, um die Rahmenbedingungen für Bewegung und aktive Mobilität im Kindergartenalltag zu verbessern und ein aktives Bewegungs- und Mobilitätsverhalten zu fördern.

Die Zielsetzung(en) des Projekts

Im Rahmen des Projekts „MobiFit“ begleitet die Forschung Burgenland GmbH drei burgenländische Kindergärten dabei, mehr Bewegung und aktive Mobilität in den Kindergartenalltag zu bringen. Zentrales Ziel ist es, die Rahmenbedingungen für Bewegung und aktive Mobilität im Kindergartenalltag zu verbessern, aktive Mobilität im Kinder­gartenumfeld zu fördern und die bewegungs- und mobilitätsbezogene Gesundheits­kompetenz im Setting Kindergarten zu stärken.

Geplante Aktivitäten & Methoden

  • Erhebung des Bewegungs- und Mobilitätsverhaltens inkl. diesbezüglicher Gesundheitskompetenz von Kindern und Eltern
  • Umsetzung von verhaltens- und verhältnisorientierten Maßnahmen zur Bewegungs- und Mobilitätsförderung
  • Gestaltung und Entwicklung einer „MobiFit-Box“ mit Maßnahmen und Materialien zur Wissensvermittlung
  • Schulungsangebot für das Kindergartenpersonal
  • Vernetzung der Projektkindergärten zum Wissens- und Erfahrungsaustausch

Stand des Projekts

Das Projekt „MobiFit“ befindet sich derzeit in der Umsetzungsphase. Für alle drei Zielgruppen sind Maßnahmen zur Sensibilisierung vorgesehen. Zudem werden diverse Materialien für die „MobiFit-Box“ angeschafft, welche die Elementarpädagoginnen und -pädagogen dabei unterstützen, Bewegung und aktive Mobilität im Kindergartenalltag zu fördern.

Bisher erreichte Meilensteine

  • Projektstart erfolgt
  • Projektstruktur konstituiert
  • Diagnose abgeschlossen
  • Maßnahmenplan für jeden Kindergarten erstellt
  • Maßnahmenumsetzung gestartet

Die nächsten Schritte 

  • Workshops für das Kindergartenpersonal
  • Verkehrssicherheitstraining für Kinder
  • Videos zur Sensibilisierung der Eltern
  • Folgebefragung
  • Abschlussevent
  • Reflexion des Projektes & Finalisierung der „MobiFit-Box“